Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Aktuelles

Absage des Schützenfestes Lindloh 2021

Liebe Schützenmitglieder,
Der globale Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) hat enorme Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Um eine weitere Ausbreitung einzudämmen, müssen wir unsere sozialen Kontakte weitgehend einschränken und große Menschenansammlungen sind untersagt. Natürlich sind die Folgen auch für unsere Vereinsveranstaltungen schwerwiegend.

Das letztjährige Schützenfest sowie alle anderen Veranstaltungen im Vereinsjahr mussten abgesagt werden. Schweren Herzens hat sich der Vorstand nun in Absprache mit unserem Festwirt Kemker dazu entschlossen das diesjährige Schützenfest in Lindloh ebenfalls abzusagen.

Der Schützenverein St. Hermanus Lindloh wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums hatte der Festausschuss zusammen mit dem Vorstand ein umfangreiches Programm geplant. Unbeschwert wollten wir zusammen mit euch dieses Ereignis feiern. Leider geben die Entwicklungen im Pandemiegeschehen dazu wenig Hoffnung. Auch wenn die Impfungen voranschreiten werden nach heutiger Sicht Ende Juni keine Großveranstaltungen möglich sein.

Die Gesundheit aller steht für uns an oberster Stelle. Dieser Verantwortung ist sich der Vorstand bewusst und hat sich deshalb zu diesem Schritt entschlossen. Wir wollen mit der Terminabsage einen Beitrag zum solidarischen Miteinander mit den älteren Mitbürgern und den besonders gefährdeten Menschen, sowie zur generellen Eindämmung der Pandemie leisten.

Unser Königspaar Helmut und Josefine Möller haben sich bereit erklärt ein weiteres Jahr in Lindloh zu regieren.

Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, mit euch zusammen unser 100-jähriges Jubiläumsschützenfest im nächsten Jahr nachfeiern zu können.

Wir wünschen allen: Bleibt gesund!

Mit kameradschaftlichem Gruß - Der Vorstand -

icon

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.